Suche nach "phenylendiamin"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 4 von insgesamt 4

Relevanz:

Treffer in: Warnhinweis bei Haarfärbemittel

... entsprechenden Packungen stehen. Trotz der neuen Vorschrift bleibt die Gefahr jedoch bestehen. , Haare färben, Färbemittel, Duftstoffe, Farbe, Phenylendiamin Warnhinweis bei Haarfärbemittel Datum: 13.11.2011 | Kategorie: Kontaktallergie Von: R.J. „Haarfärbemittel können schwere allergische Reaktionen ... Allergie gegen Nickel oder zum Beispiel Duftstoffe hat, der sollte auf chemische Haarfärbungen ganz verzichten. In Haarfärbemitteln wird para-

Relevanz:

Treffer in: Henna-Tattoos: Farbe kann Kontaktallergie auslösen

... kann eine Kontaktallergie auslösen. Dies teilt der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) mit. Hinter dem Kürzel steht der Stoff Para-Phenylendiamin, der vor allem dem "Black Henna" beigemischt sei. Innerhalb von 14 Tagen könne es zu Juckreiz, Schwellungen und Rötungen an der Stelle führen, ...

Relevanz:

Treffer in: Kontaktekzeme – ein Dauergast im Friseursalon

... Substanzen wurden mithilfe eines Epikutantests eruiert. Als häufigste Auslöser des allergischen Kontaktekzems konnten Ammoniumpersulfat und Phenylendiamin (in Bleichmitteln bzw. Haarcolorationen enthalten) identifiziert werden – 50 Prozent der getesteten Friseure reagierten allergisch auf diese ...

Relevanz:

Treffer in: Oktober – Monat der gesunden Haut

... wie Methylisothiazolone, Methyldibromoglutaronitril, Parabenen, aber auch Lanolin und seine Derivate, Kolophonium, Haarfärbemittel wie p-Phenylendiamin und Emulgatoren wie Amerchol. Es sind an sich weitgehend harmlose, für das Produkt wichtige Inhaltsstoffe, die die Haltbarkeit oder den Geruch ...